AdBlue®

Gerne liefern wir Ihnen auch unkompliziert, kostengünstig und schnell Ad Blue® in folgenden Varianten:

  • 1.000l IBC (International Bulk Container) im Tausch
  • Ab 1.700l lose befüllt (inkl. Leih-IBCs)
  • Passende AdBlue Membranpumpen für IBC mit wahlweise Standard-Füllpistole oder Automatik-Zapfpistole und wahlweise mit Durchflussmengenzähler von PIUSI
  • 210l Faß: geliefert oder für Abholer an unserer Tankstelle
  • 10l Kanister mit Ausgießer für Abholer an unserer Tankstelle

Falls Sie Infos oder ein Angebot möchten sprechen Sie uns gerne an.

 

Infos zu Handhabung und Lagerung von AdBlue®

Unter Einhaltung der genannten Lagerbedingungen und Verwendung geeigneter Behältermaterialien ist AdBlue® bei 20 °C zumindest zwei Jahre haltbar.

Zur Vermeidung von Kristallisation wird empfohlen AdBlue® nicht Temperaturen unter – 11 °C auszusetzen.

Falls AdBlue gefroren ist, kann es nach dem Auftauen wiederverwendet werden, da es in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehrt.

Der Lagerbereich muss sauber und staubfrei sein, um Verunreinigungen zu vermeiden, vor allem während Fahrzeuge mit AdBlue befüllt werden.

Bei vollständiger Kristallisation unter – 11 °C dehnt sich AdBlue® aus und hat ein um ca. 7 % größeres Volumen, sodass volle Behälter möglicherweise bersten können.

Durch Anwärmen kann kristallisiertes AdBlue® aufgetaut werden ohne die ursprüngliche Qualität zu verlieren. Es ist darauf zu achten, dass dabei die Temperatur von AdBlue® 30 °C nicht übersteigt.

AdBlue® kann verwendet werden, sobald sämtliche Kristalle gelöst sind.

Weiters wird empfohlen AdBlue® vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen um eine übermäßige Temperaturerhöhung und das Algenwachstum zu vermeiden.

AdBlue® wirkt korrosiv auf Stahl, Eisen, Nickel und Buntmetalle. Hoch legierte austenitische Edelstähle, HDPE, PP, Titan, Viton sind beständig.

Was ist AdBlue?

AdBlue ist eine hochreine Harnstofflösung nach DIN 70 070, speziell entwickelt für die SCR (Selective Catalytic Reduction) - Automobil-Katalysatoren. AdBlue wird nicht als Additiv verwendet, sondern wird bei Fahrzeugen mit SCR – Technik zusätzlich in einen separaten Tank gefüllt. Für den Fahrer und das Fahrzeug entstehen absolut keine Probleme.

Wir haben, was Sie brauchen!

Die EURO – Norm 4 und EURO – Norm 5 fordern Handlungen.

Die Emissionsgrenzwerte sind neu geregelt worden und werden spätestens ab 2006 und 2009 umgesetzt. Die EURO – Norm 4 und EURO – Norm 5 geben eine drastische Absenkung des Schadstoffausstoßes vor.

Die SCR – Technologie bietet in Verbindung mit AdBlue ein System, das Ihnen hilft, bares Geld zu sparen.

 

Der Einsatz von AdBlue bringt Ihnen viele Vorteile:

  • Mautersparnis
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch. Von bis zu 5 % (gegenüber Euro – Norm 3 – Fahrzeugen)
  • Volle Motorleistung
  • Steuervorteile
  • Höheren Wiederverkaufswert für Ihre gebrauchten Fahrzeuge
  • Zukunftsichere Technologie, da Standard der NF - Hersteller
  • Langlebiges System
zur Preisanfrage